Weihnachtsmärkte und Weihnachtsstadt Göteborg

Zu Weihnachten organisieren wir sowohl Wochenenden als auch längere Aufenthalte in Göteborg, die Weihnachten als Thema haben und dem Besucher nicht nur an den verschiedenen Traditionen teilhaben lassen, sondern ihn auch zu mehreren Weihnachtsmärkten der Stadt führen, unter anderem jenem in Liseberg, dem größten Weihnachtsmarkt Schwedens, der jedes Jahr über 500.000 Besucher anzieht und wir stellen ihm die Weihnachtsstadt Göteborg vor.
 
Zu bei uns gebuchten Aufenthalten gehören die Besuche mehrerer Weihnachtsmärkte mit Erklärungen zu den verschiedenen schwedischen Brauchtümern zur Weihnachtszeit. Es ist daher auch selbstverständlich, dass wir selbst bei einem Wochenende bereits ein Restaurant wählen, das den typisch schwedischen Julbordet anbietet, das Weihnachtsessen, das mittlerweile weit über die Grenzen Schwedens hinaus einen außerordentlichen Ruf hat.
 
Das weihnachtliche Göteborg mit uns zu entdecken bedeutet das Luzienfest zu verstehen, Glögg zu trinken, schwedische Pfefferkuchen zu essen, die Bedeutung des Weihnachtsbocks zu verstehen und zu erfahren wann der Weihnachtsmann in Schweden kommt. Das bedeutet aber auch typisch schwedische Süßigkeiten wie Knäck zu essen oder Weihnachtsbier zu trinken. Weihnachten wird mit Göteborg Aktuell zu einem Erlebnis von dem man auch nach Jahren noch träumt, wenn vom Weihnachtspäckchen, das man von uns bei der Abreise überreicht bekommt, nichts mehr übrig ist.
 
Einige weihnachtlichen Tage mit uns in Göteborg zu verbringen bedeutet eine neue Kultur zu entdecken und mit einigen Rezepten Schwedens nach Deutschland zurückzukehren, damit man auch zu Hause schwedisches Weihnachtsgebäck backen oder ein Weihnachtsessen zubereitet kann.
 
Unsere Angebote richten sich sowohl an Paare als auch an Gruppen bis zu 50 Personen. Unsere Preise, die sowohl sämtliche Eintritte, Übernachtung als auch das Benutzen der öffentlichen Verkehrsmittel und eventuelle Führungen beinhalten, liegen ab 300 Euros ohne Reisekosten oder ab 700 Euros ab Kiel, wobei hier auch zweimaliges Essen und Frühstück auf der Fähre inklusive sind. Unser komplettes Angebot schicken wir gerne auf Anfrage zu.
 
Wer das Göteborger Weihnachten auf eigene Faust entdecken will, dem bieten wir zwischen dem 23. November und dem 22. Dezember kurze Kreuzfahrten zu den Schären an. Während der drei Stunden auf Wasser kann man, je nach Tageszeit, ein Mittagessen oder ein Abendessen am typischen Julbordet geniessen, die Aussicht geniessen und wird an Bord angenehm unterhalten. Die genauen Daten und die Preisliste senden wir auf Wunsch gerne zu.